Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator

4. Pitch LAB in Kooperation mit dem Hessischen Rundfunk

News 12. Apr 24

Ihr wollt Eure fiktionalen Stoffideen gemeinsam mit Redakteur*innen des Hessischen Rundfunks weiterentwickeln? Dann bewerbt Euch jetzt bis zum 14. Juni mit Euren Ideen für das Pitch Lab (30. Juli bis 14. August).

Bei dieser hybriden Veranstaltung erhalten vier ausgewählte Nachwuchsautor*innen Gelegenheit, die Spielfilmredaktion des Hessischen Rundfunks kennenzulernen und in Zusammenarbeit mit den Redakteur*innen ein Pitchpapier für eine eigene Stoffidee zu entwickeln. 

Das Pitch Lab findet vom 30. Juli bis 14. August statt. An insgesamt vier Terminen in dieser Zeit kommen die Autor*innen und Redakteur*innen zusammen. Das Kennenlernen am 30. Juli sowie der Abschluss am 14. August finden vor Ort in Frankfurt, die übrigen Treffen online statt.  

Nach dem Kennenlernen und der Vorstellung aller eingereichten Ideen erfolgt die Auswahl einer Stoffidee pro Teilnehmer*in, die dann während des Workshops zu einem Pitchpapier ausgearbeitet wird. Die Schreibzeiten kann jede*r Teilnehmende frei gestalten; zu Feedbackrunden und Gesprächen kommt die Gruppe dann in verschiedenen Konstellationen zusammen.      

Bewerben können sich hessische Nachwuchsautor*innen, die noch kein verfilmtes Langfilmdrehbuch geschrieben haben.

 

Die Bewerbungsunterlagen umfassen:

  • Motivationsschreiben für das Programm (max. 1. Seite) 
  • Kurzer tabellarischer Lebenslauf 
  • Kurzskizze von zwei Stoffideen für einen fiktionalen abendfüllenden Film oder eine Mini- oder Webserie* 

(*hierbei kann es sich um eine Miniserie (z.B. vier Folgen à ca. 45 Minuten) handeln, oder aber um eine deutlich kürzere, für die Mediathek geeignete Serie (z.B. 8-10 Folgen à ca. 10-30 Minuten).  Die Kurzskizze sollte ca. eine Seite umfassen und damit deutlich umfangreicher sein als eine Logline.  

Sendet Eure Unterlagen in einem PDF bis zum 21. Juni an events@hessenfilm.de 

Für alle Fragen bis dahin wendet Euch gerne an Henning Adam unter adam@hessenfilm.de 

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!