HessenFilm und Medien GmbH

Landshuter Kurzfilmfestival

Kulturhits aus Bayern

Das Landshuter Kurzfilmfestival ist ein kulturelles Filmhighlight im Herzen Bayerns. Seit der Gründung im Jahr 2000 zählt das Festival jährlich um die 5.000 Besucher*innen.

Der Fokus des Festivals liegt für die Veranstalter*innen auf Produktionen, die aus Ländern wie Deutschland, Schweiz oder Österreich stammen. Internationale Beiträge aus nicht deutschsprachigen Ländern gibt es im festivalinternen Wettbewerb „Europe in 16 minutes“ zu sehen.

So vereint das Festival nationale sowie internationale Produktionen in drei unterschiedlichen Spielstätten.