HessenFilm und Medien GmbH

Kinoinvestitionsförderung: Einreichfrist beginnt

Antragstellung ab sofort digital

© Adobe Stock

Ab sofort erfolgt die Antragstellung im Bereich Kinoinvestitionsförderung über das Online-Portal der HessenFilm und Medien (Online-Förderantrag). Ab heute und bis zum 2. März läuft die Einreichfrist für die Jurysitzung am 4. Mai 2021.

Die Kinoinvestitionsförderung stellt eine Fördermaßnahme dar, die die hessische Kinokultur auch für die Zukunft bewahren soll. Die HessenFilm stellt jährlich bis zu 500.000 Euro bereit. Damit sollen Kinobetreiber*innen finanziell unterstützt werden, wenn dringende Investitionen in die Renovierung und Modernisierung anstehen. Die Kinoinvestitionsförderung dient auch als Beihilfe, um räumliche Erneuerungsmaßnahmen und Umgestaltungen sowie gebäudetechnische Verbesserungen angehen zu können.