HessenFilm und Medien GmbH

HessenFilm und Medien lädt ein zum 4. Jour fixe der hessischen Filmbranche

Jetzt anmelden zum Branchentreffen am 18. März 2019

Am 18. März veranstaltet die HessenFilm den 4. Jour fixe der hessischen Filmbranche

Die HessenFilm lädt zum Jour fixe am

                                                    Montag, den 18. März 2019,                                                                                                                                  von 17.30 bis 20.30 Uhr                                                                                                                im Foyer des Deutschen Filmmuseums in Frankfurt.

Thematische Schwerpunkte sind:

                                 HessenFilm und Medien – Status quo und Ausblick
                                          Filmland Hessen – Aktuelle Produktionen
                                                            Branchen-Pitch

Wir setzen unsere Tradition der regelmäßig stattfindenden Jours fixes in diesem Jahr fort und möchten uns mit Filmschaffenden und Mitgliedern der hessischen Film-, TV- und Kinobranche über aktuelle Entwicklungen und Trends austauschen.

17.30 Uhr    Einlass im Deutschen Filmmuseum
18.00 Uhr    HessenFilm-Geschäftsführer Hans Joachim Mendig begrüßt die Branche und gibt einen Überblick über Status quo und einen Ausblick auf das Jahr 2019
18.15 Uhr    Die neue Leiterin der Förderabteilung, Marion Wagner, stellt sich vor
18.30 Uhr    Beim hessischen Branchen-Pitch stellen Vertreter*innen der lokalen Branche ihre Dienstleistungen, Projekte und Erfolge vor:
                     Präsentieren werden sich u.a. die Regisseurin Joanna Bielinski (REA),
                     Julie Kania, Leiterin der Geschäftsstelle des Kuratoriums junger deutscher Film,
                     die jungen Produktionsunternehmen Fourmat Film aus Darmstadt-Dieburg und
                     Sternenberg Films aus Wiesbaden,
                     sowie der frisch gegründete Frankfurter Filmverleih FOUR GUYS.

19.30 Uhr    Get-together

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um eine verbindliche Zusage bis Freitag, den 15. März, 12.00 Uhr. Falls Sie nach Anmeldung doch nicht teilnehmen können, geben Sie bitte Bescheid, um anderen Interessierten die Teilnahme zu ermöglichen.

Sollten Sie sich bzw. Ihr Unternehmen/Projekt ebenfalls vorstellen wollen, dann melden Sie sich gerne.
Anmeldungen und Fragen an: Sandra Duschl | eventshessenfilm.de | 069 – 153240441

 

Hinweis zur Veranstaltung

Aufnahmen von der Veranstaltung und deren Teilnehmer*innen können im Rahmen der Internetauftritte der HessenFilm (www.hessenfilm.de) und in sozialen Netzwerken (z. B. Facebook) veröffentlicht werden. Mit der Teilnahme an Veranstaltungen erklären sich die Gäste hiermit einverstanden.

Die Einladung steht hier zum Download bereit.