HessenFilm und Medien GmbH

FILMWISSEN ONLINE

Online-Plattform zeigt mehr als 120 Jahre Filmgeschichte

Online-Plattform: Filmwissen Online

Heute ist die interaktive Plattform FILMWISSEN ONLINE gestartet, auf der sieben
Institutionen aus der deutschen Filmbildungslandschaft insbesondere jungen Nutzer*innen
einen interaktiven und spielerischen Einstieg in die Filmgeschichte und Filmsprache bieten.
Das Themenspektrum mit jeder Menge kurioser Fakten zu Film und Kino umfasst dabei wegweisende Filmemacher*innen, Genres und Gattungen, Vorläufer der Filmkamera und ungeliebte Zwischentitel, den Wahrheitsanspruch im Dokumentarfilm, stereotype Darstellungen und kolonialistische Perspektiven im Film, frühe Animationsfilmtechniken und das Entstehen einer ganzen Branche.

Entwickelt wurde die Plattform von der Deutschen Filmakademie, dem DFF -
Deutsches Filminstitut & Filmmuseum Frankfurt
, dem Filmmuseum Düsseldorf, CineGraph -
Hamburgisches Centrum für Filmforschung
, dem Haus des Dokumentarfilms Stuttgart, der
Stiftung Deutsche Kinemathek - Museum für Film und Fernsehen sowie dem Filmmuseum
Potsdam
.

Das kostenfreie Angebot soll stetig wachsen und im Verlauf des Jahres um Module zu
filmischen Gestaltungsmitteln ergänzt werden. FILMWISSEN ONLINE verbindet die langjährige Vermittlungserfahrung mit Kindern und Jugendlichen an, die die Partnerinstitutionen in ihren Häusern aufgebaut haben, und ergänzt deren Angebote um digitale Filmvermittlungsangebote.

FILMWISSEN ONLINE wird entwickelt im Rahmen von "dive in. Programm für digitale
Interaktionen" der Kulturstiftung des Bundes und wird gefördert durch die HessenFilm und Medien, die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) im Programm NEUSTART KULTUR sowie vom Kuratorium junger deutscher Film.