HessenFilm und Medien GmbH

Die Seriale – DigitalSeriesFestival Gießen

Vom 8. bis 13. Juni

© die Seriale

Nach zwei pandemiebedingten Onlineausgaben findet die Seriale, das älteste Festival für digitale kurzformatige Serien in Deutschland, vom 8. bis 13. Juni wieder in Gießen und Wetzlar statt. Im Anschluss sind die Serien und viele weitere Programmpunkte vom 14. bis 19. Juni online abrufbar.

Das Programm der achten Festivalausgabe bietet im Kino und open air 52 Digitale Serien und 11 Piloten aus 18 Ländern. Zahlreiche Serienmacher*innen und Produzent*innen aus aller Welt sind zu Publikumsgesprächen anwesend und geben Einblicke in die Produktion ihrer Serien.

Die Eröffnung findet am 8. Juni im Lottehof in Wetzlar mit einem Fokus auf hessische Serien statt, die im Anschluss open air zu sehen sind. Sechs Beiträge aus Hessen von insgesamt 16 deutschen Serien sind im Wettbewerb.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm aus Vorträgen, Gesprächsrunden, Workshops, einem Pitch Contest und Netzwerkveranstaltungen begleitet das internationale Festival. Unter anderem richtet sich der Fokus auf dem 7. Educational in Kooperation mit der hessischen Film- und Medienakademie hFMA am Freitag, 10. Juni auf Digitale Serien aus einer wissenschaftlichen Perspektive.

Mehrere internationale Jurys werden die besten Serien des Jahres in 20 Kategorien küren, die bei der festlichen Preisverleihung am Sonntag, 12. Juni um 20 Uhr ausgezeichnet und gewürdigt werden. Auf dem zweistündigen Red Carpet Event stehen zahlreiche Serienmacher*innen und Schauspieler*innen aus aller Welt für Interviews zur Verfügung.

Die HessenFilm und Medien beteiligt sich wieder am Programm und lädt zu einer Location-Tour am 13. Juni in und um Gießen ein. Die Film Commission Hessen bietet internationalen und nationalen Filmschaffenden dabei einen Einblick in historische Motive und idyllische Landschaften und informiert über Produktionsmöglichkeiten in der Region.

Mit einer Fördersumme in Höhe von 40.000 Euro unterstützt die HessenFilm und Medien die diesjährige Ausgabe des Festivals.

Weitere Informationen sowie das Programm sind auf der Festival-Webseite zu finden. Kinotickets sind im Kinocenter Gießen oder online erhältlich.