HessenFilm und Medien GmbH

Call for Entries: Hessischer Film- und Kinopreis

Die Hessischen Film- und Kinopreise werden seit 1990 jährlich vom Land Hessen als Förderpreise und Auszeichnungen für Filmemacher und Kinobetreiber verliehen.

Alte Oper Frankfurt © Markus Nass

Ausgezeichnet werden RegisseurInnen und AutorInnen von hervorragenden Filmen und Drehbüchern mit Hessenbezug. Mit den Kinokulturpreisen werden außerordentliche Leistungen und herausragendes kulturelles Engagement von gewerblichen und nicht gewerblichen Kinos honoriert.

Der Hessische Fernsehpreis wird im Rahmen des Hessischen Film- und Kinopreises vom Hessischen Rundfunk in den Kategorien "Beste Schauspielerin" und "Bester Schauspieler" verliehen.

Die Verleihung der Hessischen Film- und Kinopreise wird am Freitag, den 13. Oktober 2017 in der Alten Oper in Frankfurt stattfinden.

Für Einreichungen zum Hessischen Film- und Kinopreis 2017 gilt folgende Frist: Freitag, 16. Juni 2017 (es gilt das Datum des Poststempels).

Hier finden Sie die Antragsunterlagen, Informationen und Reglements für die Einreichung: www.hessenfilm.de/hessischer-film-und-kinopreis.