HessenFilm und Medien GmbH

43. Open-Air Filmfest Weiterstadt

Internationales Kurzfilmkino unter freiem Himmel

Das Open-Air Filmfest Weiterstadt feiert vom 8. bis 12. August 2019 seine 43. Ausgabe und beweist erneut: Sommerzeit ist Kinozeit. Für Filmvergnügen im Braunshardter Tännchen sorgt das Kurzfilmfestival durch ein vielfältiges Programm aus über 200 internationalen Produktionen aller Genres. Mit dabei sind in diesem Jahr auch filmische Arbeiten aus Spanien, Frankreich und den Niederlanden. Viele der Filmschaffenden werden anreisen, um ihren Film persönlich vorzustellen.

Der Kleine Achill zählt zu den hessischen Perlen im Filmprogramm. Autor Sebastian Jansen und Produzentin Svenja Büttner von der Produktionsfirma Eumel Film konnten sich im Rahmen der 5. Seriale in Gießen bereits über die Würdigungen Audience Award (WINNER) und Best Pitch (HONORABLE MENTION) freuen. Auch über die hessischen Landesgrenzen hinaus hat der Familienfilm von sich Reden gemacht: So war dieser in Italien bei den Rome Independent Prisma Awards und dem Close: Up Reykjavík Film Festival in Island vertreten.

Der Kleine Achill ist der Pilotfilm für das Serienprojekt Kleine Helden, für das Sebastian Jansen und Svenja Büttner antike Heldenstoffe passend für Kinder neu aufbereiten.

Der Trailer liefert einen kleinen Vorgeschmack. Wer zudem mehr über die beiden aufstrebenden Filmschaffenden erfahren möchte, wirft einen Blick in deren YoungTalents-Portrait.
Alle Informationen über das Festival sowie das vollständige Filmprogramm gibt es auf der Festivalhomepage.  

Die HessenFilm unterstützt die diesjährige Festivalausgabe mit 45.000 Euro.