HessenFilm und Medien GmbH

Einreichtermine und Jurysitzungen

 

Treatment

Einreichung laufend / GF-Entscheid (flexibel)

Stoffentwicklung

Einreichung: Di, 15.02. - 01.03.2022 / Jury: Mi, 27.04.2022
Einreichung: Di, 17.05. - 31.05.2022 / Jury: Mi, 20.07.2022
Einreichung: Di, 04.10. - 18.10.2022 / Jury: tba

Main Jury

Produktionsvorbereitung
Setzkastensystem
Paketförderung
Produktionsförderung (inkl. Nachwuchs über 1,5 Mio € HK)
Postproduktion
Verleih und Vertrieb

Einreichung: Di, 15.02. - 01.03.2022 / Jury: Di, 26.04.2022
Einreichung: Di, 17.05. - 31.05.2022 / Jury: Di, 19.07.2022
Einreichung: Di, 04.10. - 18.10.2022 / Jury: tba

Nachwuchs

Produktionsvorbereitung
Besonderer Hochschulabschlussfilm
Produktionsförderung (bis 1,5 Mio € HK)

Einreichung: Di, 15.02. - 01.03.2022 / Jury: Do, 28.04.2022
Einreichung: Di, 17.05. - 31.05.2022 / Jury: Do, 21.07.2022
Einreichung: Di, 04.10. - 18.10.2022 / Jury: tba

Regulärer Hochschulabschlussfilm

Einreichung: Di, 25.01. - 08.02.2022 / GF-Entscheid (flexibel)
Einreichung: Di, 19.04. - 03.05.2022 / GF-Entscheid (flexibel)
Einreichung: Mi, 21.09. - 05.10.2022 / GF-Entscheid (flexibel)

Talent-Paketförderung

Einreichung: Di, 22.03. - 05.04.2022 / Jury: Do, 09.06.2022
Einreichung: Di, 08.11. - 22.11.2022 / Jury: tba 2023

Festivals, Veranstaltungen und Reihen

Einreichung: Di, 15.02. - 01.03.2022 / Jury: Di, 10.05.2022
Einreichung: Di, 26.07. - 09.08.2022 / Jury: Di, 18.10.2022

Kinoinvestition

Einreichung: Di, 15.02. - 01.03.2022 / Jury: Di, 03.05.2022

Medien

Einreichung Projektentwicklung: laufend / GF-Entscheid (flexibel)
Einreichung Produktion/Prototyp: Di, 10.04.-24.05.2022 / Jury: Di, 12.07.2022

Sonstige Maßnahmen

Einreichung laufend / GF-Entscheid (flexibel)

STEP

Einreichung Weiterbildung & Branchenqualifizierung: laufend / GF-Entscheid (flexibel)
Einreichung Autor*innen-Stipendium: zweilmal jährlich zum 15. März und 15. September

Hessischer Film und Kinopreis

Einreichung: tba


Beachten Sie die neuen Richtlinien und die Infos & Downloads für Förderanträge. Bei der Online-Antragstellung werden Sie Schritt für Schritt durch das System geleitet. Die Antragsstellung setzt eine vorherige Beratung bei der Förderabteilung der HessenFilm voraus. Bei Fragen zu Anträgen und für Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte an die Förderabteilung unter der Telefonnummer 069 - 15 32 404 85.

 

Für die rechtsverbindliche Antragstellung gelten mit sofortiger Wirkung folgende Bestimmungen:

Die digitalen Antragsdaten müssen spätestens am letzten Tag der jeweiligen Einreichfrist bis spätestens 12.00 Uhr mittags im Online Portal der HessenFilm und Medien eingehen. Entscheidend dabei ist der vom Online Portal protokollierte Zeitpunkt (Datum und Uhrzeit). Zusätzlich muss der HessenFilm ein ausgedrucktes Antragsformular mit der Originalunterschrift des Zeichnungsberechtigten zugehen. Das Antragsformular muss spätestens am Folgetag nach Ablauf der Einreichfrist postalisch abgeschickt werden. Es gilt der Poststempel.

Anträge, die nicht fristgerecht eingehen, gelten als nicht gestellt und können der Vergabekommission nicht vorgelegt werden. Soll der Antrag in einer späteren Sitzung beraten werden, muss der Antrag erneut form- und fristgerecht eingereicht werden.