HessenFilm und Medien GmbH

Location Guide - Ergebnisliste

Sortieren nach Name | Ort

Anzahl Einträge: 11 | Neue Suche

Herrnhaag

Etwas außerhalb Büdingens liegt Herrnhaag, eine barocke Siedlung der Herrnhuter Brüdergemeinde. Ab 1738 unter Graf Zinzendorf gegründet, lebten bis zu 1000 Bewohner in Herrnhaag. Heute sind von den einst 17 Häusern noch zwei übrig, das Grafenhaus und das Schwesternhaus und werden auch wieder von den Herrnhutern bewohnt.

Details


Jagdschloss Krähberg

Das Jagdschloss Krähberg ist ein in der Zeit von 1761 bis 1771, im spätbarocken Stil errichtetes Jagdschloss des Hauses Erbach-Fürstenau. Das Schlossgebäude liegt auf einem Plateau wenig unterhalb des Gipfels des Krähbergs, des dritthöchsten Bergs im Odenwaldkreis im südlichen Hessen.

Das Schlossgebäude ist eingerahmt von vier baugleichen Pavillons, die in einem Carrée gegenüber jeder Ecke des Gebäudes positioniert sind und historisch als Küche, Verwalterhaus und Unterkunft von Bediensteten...

Details

Jagdschloss Krähberg
© Robert Schiebe

Orangerie Kassel

Nach Vorgängerbauten der Renaissance ließ Landgraf Karl von 1702 – 1710 das Orangerieschloss als architektonisches Zentrum der ebenfalls von ihm initiierten barocken Parkanlage, der Karlsaue, erbauen.
Der niedrige und langgestreckte Bau ist nur in den beiden Eckpavillons und dem Mittelbau um ein 2. Geschoss erhöht. Dem Hauptgebäude schließen sich rechts und links zwei freistehende Pavillonbauten an: das Marmorbad und der Küchenpavillon.
Das Marmorbad (1722–30) stellt mit seinen Skulpturen...

Details

Orangerie Kassel
© Museumslandschaft Hessen Kassel

Schloss Birstein

Alle Stromanschlüsse vorhanden, Parkmöglichkeiten vorhanden, Zufahrt mit bis zu 7,5 Tonner LKWs möglich

Details

Schloss Birstein
© Fürst von Isenburgische Rentkammer

Schloss Friedrichstein

Im Norden der Stadt Bad Wildungen, auf einem nach drei Seiten steil abfallenden Hügel, liegt Schloss Friedrichstein. An dieser Stelle stand wohl bereits seit dem 12. Jahrhundert eine mittelalterliche Burg, deren Besitzer mehrmals wechselten. Im frühen 15. Jahrhundert übernahmen die Grafen, später die Fürsten von Waldeck-Wildungen die Festung und residierten hier bis zur Wiedervereinigung der Waldeckschen Länder im Jahre 1692. Graf Josias II. von Waldeck ließ nach seinem Regierungsantritt 1660...

Details

Schloss Friedrichstein
© Museumslandschaft Hessen Kassel

Location Guide

Production Guide