HessenFilm und Medien GmbH

Location Guide - Ergebnisliste

Sortieren nach Name | Ort

Anzahl Einträge: 15 | Neue Suche

Amöneburg

Mögliche Drehorte wären die rekonstruierte Schlossruine mit Zwinger sowie die steilen Basaltwände rund um die Amöneburg.

Details

Amöneburg
© Stadt Amöneburg

Brücke Hanauer Landstraße/A661

Die Fußgänger- und Fahrradunterführung der Hanauer Landstraße sowie die Auf- und Abfahrten der A 661 bilden ein interessantes Bild von kleinen Tunneln, Brücken und Überführungen. Durch Schiffscontainer, Güterwagons und Abstellgleise entsteht an diesem Verkehrsknotenpunkt, der Offenbach mit dem Frankfurter Osten verbindet, ein industrieller Charme, der gleichzeitig durch die zahlreichen Unterführungen einige verwinkelte Gänge besitzt.
Durch die EZB im Hintergrund entsteht ein Kontrast zwischen...

Details

Brücke Hanauer Landstraße/A661
© HessenFilm und Medien

Hafenviertel Offenbach

Seit 2015 wird der Offenbacher Hafen umfassend neu bebaut. Dabei entstehen rund um das Hafenbecken mehrere moderne Wohnquartiere mit anspruchsvoller Architektur sowie Büro- und Gerwerbeflächen zum Main orientiert. Das Viertel strahlt mediterranes Flair mitten in Offenbach aus. 2020 soll das neue Hafenviertel fertig sein.
Vor allem mit Vielseitigkeit glänzt das Viertel. Urbanität, Industrie, Kultur und Natur sind hier eng verbunden, wodurch eine entspannte und zugleich belebte Atmosphäre...

Details

Hafenviertel Offenbach
© HessenFilm und Medien

Hessisches Landesmuseum Kassel / Deutsches Tapetenmuseum

Das Landesmuseum wurde 1913 fertiggestellt. Städtebaulich ist es weithin sichtbar am Knickpunkt der beiden Hauptachsen der Stadt positioniert: Der Schlossachse/Wilhemshöher Allee und der Innenstadtachse/Königsstraße.
Das wuchtige Gebäude wird von einem 30 m hohen Turm mit Renaissance-Haube gekrönt.

Untergebracht sind hier die Sammlungen: 'Vor- und Frühgeschichte', 'Kunsthandwerk und Plastik' und (nur magaziniert) 'Volkskunde'.
Eine echte Besonderheit stellt das Deutsche Tapetenmuseum...

Details

Hessisches Landesmuseum Kassel / Deutsches Tapetenmuseum
© Museumslandschaft Hessen Kassel

Landkreis Groß-Gerau

Der Landkreis Groß-Gerau liegt im oberen Rheingraben. Der Main bildet die nördliche, der Rhein die westliche Grenze. Im Osten beginnen die Ausläufer des Odenwaldes.
Selbst auf Luftaufnahmen aus großer Höhe ist der Kreis Groß-Gerau gut zu erkennen: Er bildet jenes Landschaftsdreieck, das sich südlich und östlich an die geographisch markante Einmündung des Mains in den Rhein anschließt. In den 14 Städten und Gemeinden leben annähernd 250.000 Einwohner. Hier wird international gedacht, gefühlt...

Details

Landkreis Groß-Gerau
© Pressestelle Groß-Gerau

Location Guide

Production Guide