HessenFilm und Medien GmbH

Location Guide - Ergebnisliste

Sortieren nach Name | Ort

Anzahl Einträge: 5 | Neue Suche

e15 Showroom Frankfurt

Der Frankfurter Showroom der Premiummarke e15 liegt in der industriell geprägten Gwinnerstraße im Osten der Stadt. Mit ihren ca. 450 m² bietet die ehemalige Fertigungshalle Platz für verschiedenste Events. Durch die großen Dachfenster und die daraus resultierenden Lichtverhältnisse eignet sich der Showroom ideal als Film-/Fotolocation. Möbel können bei Bedarf ebenfalls als Requisite zur Verfügung gestellt werden. Eine Toilette sowie eine kleinere Küchenzeile sind vorhanden und auf Wunsch kann...

Details

e15 Showroom Frankfurt
© E15/PHILIPP MAINZER

Gradierbauten

Die fünf noch erhaltenen Gradierbauten sorgen vor allem im Sommer für Abkühlung und lindern die Beschwerden von Allergien, Asthma, Erkältungen und Atemwegserkrankungen. Zur Zeit der Kelten nutzte man die Salinen zur Gewinnung des kostbaren Rohstoffes Salz.
Die technische Innovation kam schließlich im 17. Jahrhundert mit der Funktionsweise der Gradierbauten wie wir sie heute kennen.

Details

Gradierbauten
© BNST GmbH

Keller einer ehemaligen Brauerei

Ensemble einer historischen Brauerei mit Villa, Braumeisterhaus, Schalander, Sudhaus, Nebengebäuden und Gewölbekeller. Die Brauerei ist stillgelegt und die Gerätschaften des Sudhauses bis auf einen Sudkessel zum Teil schon demontiert. Im großen beeindruckenden Gewölbekeller kommt man sich vor wie in einem Labyrinth. Wie geschaffen für Krimis und Gruselfilme.

Details

Keller einer ehemaligen Brauerei
© Familie Klein

KETAO Eventlocation

Das KETAO+ ist eine 250 m² große Location im roten Industrieklinker in der Gwinnerstraße, Frankfurt Riederwald. Die Einrichtung besteht aus einer Industrieküche, Bar und Gästebereich, der nach Wunsch frei geräumt werden kann.
Der Raum hat ein klares, einfaches, aber knackiges Design mit industrieller Hinterhof-Atmosphäre und natürlich dem bunten KETAO-Look.

Details

KETAO Eventlocation
© (c) KETAO/Marcus Liebethal

Sudhaus einer ehemaligen Brauerei

Ensemble einer historischen Brauerei mit Villa, Braumeisterhaus, Schalander, Sudhaus, Nebengebäuden und Gewölbekeller. Die Brauerei ist stillgelegt und die Gerätschaften des Sudhauses bis auf einen Sudkessel zum Teil schon demontiert. Im demontierten Zustand blickt man hinter die Kulissen und sieht beispielsweise wie es unter einem Sudkessel aussieht. Wer sich für die Historie interessiert, oder wissen möchte wie Bier gebraut wird, kann sich im sehenswerten Brauereimuseum vor Ort informieren.

Details

Sudhaus einer ehemaligen Brauerei
© Familie Klein

Location Guide

Production Guide