HessenFilm und Medien GmbH

Gradierbauten

Die fünf noch erhaltenen Gradierbauten sorgen vor allem im Sommer für Abkühlung und lindern die Beschwerden von Allergien, Asthma, Erkältungen und Atemwegserkrankungen. Zur Zeit der Kelten nutzte man die Salinen zur Gewinnung des kostbaren Rohstoffes Salz.
Die technische Innovation kam schließlich im 17. Jahrhundert mit der Funktionsweise der Gradierbauten wie wir sie heute kennen.


The large constructions of blackthorn provide an ideal system which increases the concentration of mineral salts through water evaporation. Five of the former 23 graduation buildings are still preserved with a total length of 650 metres. The salty air also has a positive effect on the organism and moistens the air passages.


Drehinfo

Drehgenehmigung durch das Stadtmarketing Bad Nauheim


Permission to film by the city marketing of Bad Nauheim


Adresse

Zanderstraße 3
61231 Bad Nauheim

Anfahrt

Ansprechpartner

Lisa Claus

Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH

In den Kolonnaden 1
61231 Bad Nauheim

06032 92 992 0
06032 92 992 7

Drehgenehmigung

siehe Ansprechpartner


Eingetragene Epoche(n)


Eingetragene Kategorie(n)

Gradierbau I mit Inhalatorium © BNST GmbH
Gradierbau I mit Inhalatorium
© BNST GmbH

Location Guide

Production Guide