HessenFilm und Medien GmbH

die Seriale - IndieSerienFestival Gießen

„die Seriale - IndieSerienFestival Gießen“ ist das älteste Festival in Deutschland für unabhängig produzierte Serien, Webserien bzw. digitale kurzformatige Serien. Vom 9. bis 11. Juni 2017 präsentiert sich "die Seriale" zum dritten Mal in Giessen und öffnet sein Programm erstmals für internationale Einreichungen. Das Team möchte Independent-Serienmacher aus der ganzen Welt unterstützen und eine größere Aufmerksamkeit für ihre Arbeit erzielen.

Alle Serien werden an zwei Tagen im Kinocenter Gießen gezeigt. Um die Kinovorstellungen herum bietet "die Seriale" ein interessantes Rahmenprogramm mit Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden.

Am Sonntag, den 11. Juni, wird in einer feierlichen Abendveranstaltung die von einer Expertenjury ausgewählte "Beste Serie" mit einem 2.000 Euro dotierten Preis gekürt.

Veranstalter des Festivals ist DOBAGO FILM Gießen - in Kooperation mit „Netfall“ und „Lichtacker Mediendesign“.

Weitere Informationen findet man auf der Website des Festivals.