HessenFilm und Medien GmbH

Fernsehpremiere: "3 Türken & ein Baby"

Am 18. Juli läuft um 22.45 Uhr in der Reihe PremierenKino die Komödie "3 Türken & ein Baby" im Ersten.

Die drei Chaos-Brüder dargestellt von Kida Ramadan, Kostja Ullmann und Ekrem Bora (aka Eko Fresh). © Egoli Tossell Film / Wild Bunch Germany

Der Spielfilm wurde in Frankfurt gedreht und mit 850.000 Euro von Hessen gefördert.

In der Komödie dreht sich alles um die irrste WG von ganz Frankfurt: Obwohl sie längst erwachsen sind, haben es die drei deutsch-türkischen Brüder Celal (Kostja Ullmann), Sami (Kida Ramadan) und Mesut (Eko Fresh) immer noch nicht auf die Reihe gebracht, aus der Wohnung ihrer Eltern auszuziehen.

Tagsüber kümmern sie sich mehr schlecht als recht um das Brautmodengeschäft, das sie von ihren Eltern geerbt haben. Die Problemlage der drei Brüder verschärft sich noch, als ihnen plötzlich die Aufgabe zufällt, sich um ein Baby kümmern zu müssen. Im Schnelldurchlauf müssen die drei Männer Verantwortung übernehmen.