HessenFilm und Medien GmbH

Call for Entries: JETS

JETS steht für Junior Entertainment Talent Slate und findet zum zweiten Mal während der Internationalen Filmfestspiele in Berlin (15. - 25. Februar 2018) statt.

JETS bringt talentierte Nachwuchs-Produzenten/-Regisseure für deren Debüt-, zweiten und dritten Spielfilm mit deutschen, kanadischen, irischen, finnischen und britischen Produzenten, Sales Agents, Finanzierungs- und Verleihfirmen zusammen.

20 - 24 potentielle Filmprojekte von Nachwuchsfilmemachern werden für die JETS Initiative ausgewählt und die qualifizierten Produzenten/Regisseuren-Teams werden zu einer Pitchingsession für eine Zweiländer-Koproduktion auf die Berlinale eingeladen.

Die JETS Koproduktionsinitiative, organisiert von WEP Productions und WEP UK Productions, wird von Telefilm Kanada, nordmedia, FilmFernsehFonds Bayern, HessenFilm und Medien, dem Irish Film Board und der Finnish Film Foundation gefördert.

Die Teilnahmebedingungen für Einreichung zum JETS-Pitch auf der Berlinale gibt es hier als Download.