HessenFilm und Medien GmbH

Märchenhaftes Nordhessen


Standort

Die Erlebnisregion Edersee, ein Zusammenschluss aus neun nordhessischen Gemeinden und Städten (Edertal, Vöhl, Bad Wildungen, Fritzlar, Lichtenfels, Frankenau, Bad Zwesten, Borken und Jesberg), zählt zu einer der schönsten und spektakulärsten Mittelgebirgslandschaften Deutschlands (mit Edersee und der UNESCO-Weltnaturerbestätte Nationalpark Kellerwald-Edersee).  
Die Edertalsperrmauer (400 m lang und 47 m hoch) – ein Gigant aus der Kaiserzeit – staut das alte Edertal zu einer fjordartigen Seenlandschaft.

Der Edersee ist mit einer Uferlänge von 69 Kilometern der flächenmäßig zweitgrößte Stausee Deutschlands und ein Eldorado für alle Wassersportler. Viele Buchten sind wahre Paradiese für Angler, während in anderen Surfer, Segler, Wasserskifahrer oder Taucher ihr Domizil haben. Strand- und Freibäder sowie Uferpromenaden laden ein zum unbeschwerten Badespaß und Flanieren.

Urige Wälder auf Bergkuppen und in Schluchten, Felsen und Blockhalden, naturnahe Quellen und Bäche, ruhige Waldwiesen sowie idyllische Ortschaften bilden die Schätze des Natur- und Nationalparks Kellerwald-Edersee. Auf einer Fläche von 5.700 ha befindet sich im Nationalpark einer der letzten Urwälder Mitteleuropas. Vor allem der reiche Buchenbestand, fast unberührt von Menschenhand, macht ihn so wertvoll – und zu einem Naturerbe von internationalem Rang.


Welche Standortvorteile bietet die Erlebnisregion Edersee (Nordhessen)?
Die Erlebnisregion Edersee (Nordhessen) hat folgende Vorteile gegenüber anderen Regionen:

1. Die zentrale Lage in Deutschland
Die Erlebnisregion Edersee liegt in der Mitte Deutschlands, ca. 40 km süd-östlich von Kassel im Landkreis Waldeck-Frankenberg (Nordhessen).
Die Ballungszentren von Hessen und Nordrhein-Westfalen sind schnell zu erreichen (ca. 2 Stunden Fahrtzeit in die Großstädte des Rhein-Main-Gebietes und Ruhrgebietes). Die Fahrzeiten nach Hamburg, Berlin oder Nürnberg betragen ca. 3 Stunden.

2. Die kurzen Anfahrtswege vor Ort

Jeder mögliche Drehort in der Region rund um den 27 km langen Edersee liegt zentral und ist – je nach Auswahl des Übernachtungsortes – innerhalb von höchstens 30 Minuten für das ganze Team zu erreichen.

3. Die Einstellung und Unterstützung der Region
Die einzelnen Städte und Kommunen der Erlebnisregion Edersee und die übergeordneten Behörden stehen Produktionsfirmen absolut positiv gegenüber und unterstützen diese mit ihren Möglichkeiten (Bauhof, Personal, Genehmigungen etc.).

4. Die Vielfältigkeit der Drehkulissen
In der Erlebnisregion Edersee gibt es wahrscheinlich nichts, was es nicht gibt


Welche Drehkulissen bietet die Erlebnisregion Edersee?
Hier eine kleine Aufzählung von möglichen Drehkulissen:
- Fjordartiger Edersee mit gigantischer Staumauer
- je nach Jahreszeit: EDERSEE ATLANTIS – untergegangene Dorfstellen, Brücken und mehr
- Schloss Waldeck, Burg Lichtenfels, Schloss Friedrichstein
- serpentinenartige Straßen entlang des Edersees oder um den Nationalpark
- kleine Fachwerkstädte (Fritzlar, Bad Wildungen, Korbach, Frankenberg)
- idyllische Dörfer und abseitsgelegene Gutshöfe
- stillgelegte Steinbrüche und Bahnstrecken (Viadukte, Brücken)
- Wald-, Feld- und Wiesenfluren, Hochheideflächen, Flusstäler
- naturbelassene Wälder mit Urwaldcharakter im Nationalpark Kellerwald-Edersee (UNESCO-Weltnaturerbestätte)
- spektakuläre Panoramablicke auf die einzigartige Wald- und Seenlandschaft am Edersee
- Wasserkraftwerke, Brauereien
- Bergbahn und Standseilbahn
- Baumkronenweg, Wildtierpark, Personenschifffahrt, Maislabyrinth, Sommerrodelbahn etc.


Was sind die Vorteile für Produktionen, die am Edersee drehen?
Durch die positive Einstellung der Region gegenüber Produktionsfirmen wird versucht, alles möglich zu machen! Mit der Edersee Touristic GmbH haben die Produktionsfirmen einen verlässlichen und kompetenten Ansprechpartner vor Ort, der den Firmen von der Motivauswahl bis zum Dreh mit ihrem persönlichem Arrangement unkompliziert und diskret zur Seite steht.


Wer berät mich, wenn ich auf der Suche nach Hotels bin?
Edersee Touristic GmbH
Hemfurther Str. 14
34549 Edertal

Herr Klaus Hamel
T: +49 (0)5623 999 812
hameledersee.com
www.edersee.com