HessenFilm und Medien GmbH

New Generations - Independent Indian Filmfestival

c/o Indian Vibes Neue Generationen e.V., Nordendstraße 51
60318 Frankfurt

infoindianvibes.de
http://www.indianvibes.de/newgenerations/?lang=de

Hauptarbeitsfeld
Fremdsprachenkenntnisse

Englisch

Erfahrungen bei internationalen Produktionen?

Nein

Firmenprofil

Der gemeinnützige Verein „Indian Vibes Neue Generationen e.V.“ mit Sitz in Frankfurt hat 2006 zur Buchmesse mit Gastland Indien die Ausstellung „Indian Vibes presents ENTER“ mit digitaler Kunst britisch-indischer KünstlerInnen im Mousonturm kuratiert und die „1. Internationale Konferenz Call Center Indien – Indian by Day, American by Night “ im Museum für Kommunikation organisiert, zu der auch die Kinopremiere von „John & Jane“ im Kino Orfeos Erben zählte.

Im März 2009 haben wir in der internationale Ausstellung „Indian Art Forum“, aktuelle Positionen von jungen südasiatischen KünstlerInnen gezeigt. Indian Vibes Neue Generationen e.V. war auch auf dem Filmfestival „Über Arbeiten“ der Aktion Mensch mit Vorträgen vertreten und produziert u.a. regelmäßig eine Radiosendung für das werbefreie Stadtradio Radio X in Frankfurt, für FSK/Hamburg und multicult/Berlin.

Der Verein baut auf der reichen Geschichte der Vorläuferstruktur Indian Vibes auf, die von 1997 bis 2005 an der Schnittstelle Kunst, Kultur und Musik mit Focus Indien hier in Frankfurt gearbeitet hat.

„Masala Movement“ widmet sich bereits seit über 10 Jahren künstlerischen Projekten und Veranstaltungen, bei denen die Förderung von Dialog und Toleranz zwischen unterschiedlichen Völkern und (Sub)Kulturen im Mittelpunkt steht. Es konnten bereits zahlreiche Ausstellungen und Kunstprojekte erfolgreich umgesetzt werden, u.a. auch außerhalb von Deutschland, in Ländern wie z.B. Ägypten, Griechenland und Afghanistan.

2014 wurde die Struktur aus Kreativen und Kulturschaffenden mit Gründung eines gemeinnützigen Vereins gefestigt. Seitdem veranstaltet „Masala Movement e.V.“ die „New Generations – Indian Film Night“ in Köln, als offizielle Erweiterung des Frankfurter Film Festivals.

Eingetragene Kategorie(n)

Location Guide

Production Guide