HessenFilm und Medien GmbH

Deutsches Filminstitut – DIF e.V. | Bildarchiv

Ansprechpartner
Herr André Mieles

Friedrich-Bergius-Str. 5
65203 Wiesbaden

0611 – 97 000 -18 /-10
0611 – 97 000 -15

mielesdeutsches-filminstitut.de
http://deutsches-filminstitut.de/archive-bibliothek/

Anfahrt

Hauptarbeitsfeld
Fremdsprachenkenntnisse

Englisch

Erfahrungen bei internationalen Produktionen?

Nein

Firmenprofil

Das Bildarchiv verwahrt etwa 2,3 Millionen Fotos und Dias zu nationalen und internationalen Filmproduktionen. So befinden sich im Bestand neben Fotografien aus den frühen Jahren – etwa Klassiker wie Robert Wienes DAS CABINET DES DR. CALIGARI und Sergeij M. Eisensteins PANZERKREUZER POTEMKIN – auch Bildmaterial zu aktuellen Neuerscheinungen, wie zu Peter Jacksons HOBBIT-Trilogie (2012-2014) oder Til Schweigers HONIG IM KOPF (2014).

Enge Kontakte zu Verleihern und Verlagen sorgen für die permanente Erweiterung der Bestände. Neueste deutsche und ausländische Produktionen werden häufig bereits vor ihrem Kinostart in die Sammlungen aufgenommen – seit dem Jahr 2000 überwiegend in digitaler Form. Fotos zu den in Deutschland nach 1945 gezeigten Spielfilmen liegen nahezu vollständig vor, was unser Bildarchiv zu einer ersten Adresse für Museen, Verlage, Fernsehanstalten, Zeitschriften und Zeitungen macht.

Location Guide

Production Guide