HessenFilm und Medien GmbH

Landkreis Groß-Gerau

Der Landkreis Groß-Gerau liegt im oberen Rheingraben. Der Main bildet die nördliche, der Rhein die westliche Grenze. Im Osten beginnen die Ausläufer des Odenwaldes.
Selbst auf Luftaufnahmen aus großer Höhe ist der Kreis Groß-Gerau gut zu erkennen: Er bildet jenes Landschaftsdreieck, das sich südlich und östlich an die geographisch markante Einmündung des Mains in den Rhein anschließt. In den 14 Städten und Gemeinden leben annähernd 250.000 Einwohner. Hier wird international gedacht, gefühlt und gelebt. Von den Römern vor 2000 Jahren über die Waldenser ab 1699, die "freigelegten" Bauern im 19. Jahrhundert, die Heimatvertriebenen und Flüchtlinge nach 1945 bis hin zu den Arbeitsemigranten der 60er und 70er Jahre - im Kreis Groß-Gerau haben sich immer wieder Menschen aus anderen Kulturkreisen angesiedelt, wirtschaftlichen Wohlstand getragen und angeschoben, kulturelle Akzente gesetzt.

Städte im Landkreisroß-Gerau: Biebesheim, Bischofsheim, Büttelborn, Gernsheim, Ginsheim-Gustavsburg, Groß-Gerau, Kelsterbach, Mörfelden-Walldorf, Nauheim, Raunheim, Riedstadt, Rüsselsheim, Stockstadt, Trebur.


Adresse

Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

http://www.kreisgg.de

Anfahrt

Ansprechpartner

Rolf Heintzenberg (Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau / Öffentlichkeitsarbeit, Kultur, Sport und Ehrenamt)

Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

+49 (0)6152 989 198
+49 (0)6152 989 339

pressestellekreisgg.de

Drehgenehmigung

siehe Ansprechpartner


Eingetragene Epoche(n)


Eingetragene Kategorie(n)

 © Pressestelle Groß-Gerau
© Pressestelle Groß-Gerau

Location Guide

Production Guide